Sonntag, 2. Juli 2017

Stinys Juni 2017 / Christianos 19./ 20.LM

Hallo meine Hübschen! Es ist 5 Uhr morgens und was kann man da besseres machen als bloggen? xD Haha, na eigentlich schlafen. Kann ich aber irgendwie nicht mehr: also gibt es für euch den Juni-Bericht von mir !

Wir waren endlich mal wieder in Offenburg am Baggersee *.* Das war ein Erlebnis für den kleinen Mann sage ich euch :D Letztes Jahr konnte er ja gerade mal krabbeln. Er hatte so viel Spaß und hat sich total ausgepowert. Er war einmal sogar so brav das ich mich sonnen konnte und ihn während dessen mit einem Auge in seinem Zelt beobachtet hatte. Dort hatte er ganz lieb gespielt. Aber diesen Moment musste man sehr genießen den anschließend ging es gleich wieder ans "WassAAA!" (so wie er es sagt). Wenn man sich nun das Wetter ansieht (im JULI!?!?!) könnte man ja schon fast heulen. Ich hoffe das wird nochmal besser und wir können wieder zum See :-(

Die nächsten freien Tage gestalteten wir mit ein paar Ausflügen. Wir waren gemeinsam mit Christianos kleiner Freundin in einem

Donnerstag, 22. Juni 2017

Mini DM Einkauf Juni 2017 Haul

Wir waren eben im DM da unsere Nivea In-Dusch After Sun Lotion nun wirklich leer war. Wir waren sehr zufrieden mit ihr. Vorallem mein Mann der schneller mal einen Sonnenbrand bekommt. Er nutzte sie dann aber nicht nur speziell an diesem Tag sondern auch die nächsten 1-2x beim duschen. Leider gibt es die In-Dusch Variante wohl nicht mehr? Wir haben sie zumindest nicht gefunden. Schade :-( dafür haben wir uns eine ähnliche "normale" Pflegende After Sun Lotion von Nivea geholt. So wie, zum testen, eine After Sun Dusche von Balea. Diese befreit die Haut zusätzlich von Sonnencreme Rückständen sowie Chlor und Salzwasser. Das ist echt interessant :) Jetzt schauen wir mal ob uns die beiden Produkte überzeugen können. Kennt ihr eines der beiden?

Dienstag, 20. Juni 2017

Zum ersten Mal auf dem Erdbeerfeld

Hallo ihr Lieben, sorry das gerade wieder weniger kommt. Das liegt aber einfach an diesem tollen Sommerwetter :)

Donnerstag, 8. Juni 2017

Nochmal neuer Laptop

Hallo meine Lieben, es ist soweit ich habe keine weiteren Artikel mehr im Petto xD Das lag daran das ich zeitweise wieder keinen Laptop hatte.

Ich war mit dem Lenovo unzufrieden und habe ihn dann zurückgesetzt. Bis wir es in den Media Markt geschafft hatten vergingen auch wieder ein paar Tage. Ich durfte aber mein 14-tägiges Widerrufsrecht nutzen und habe ihn umtauschen können. Nun haben wir seit gestern Abend einen neuen Laptop. Einen Acer Aspire E 15 :)

Dieser hat eine viel größere und schnellere Festplatte, 16GB Arbeitsspeicher anstatt 8 und noch vieles mehr. Anscheinend brauche ich diese ganzen Dinge, den der vorherige Laptop war dauernd überfordert mit meinen ganzen Bildern und Videos :D

Im Moment muss ich hier erst mal wieder ein wenig durchblicken :D Dann folgen auch wieder neue Artikel. Ich habe schon ein paar Bilder im Petto, aber noch nichts zum bearbeiten gefunden.

Schade ist das dieser Laptop sich (bisher) nicht mit WhatsApp verbinden lässt. Das hat mit der Lenovo von selbst angeboten. Hier finde ich die passende App dazu bisher noch nicht. Also ihr merkt es gibt noch vieles zu entdecken. Ich wollte mich aber trotzdem kurz bei euch melden damit mein 2-Tages-Rhytmus weiter erhalten bleibt.

Ansonsten wünsche ich euch ein paar sonnige Tage. Bei uns soll es zumindest endlich wieder wärmer werden. Wird ja auch Zeit nach gefühlt hundert Regentagen :)


Dienstag, 6. Juni 2017

Nochmal was zugeschickt bekommen *-*


 Hallo Mädels, zu dem heutigen Artikel möchte ich noch sagen das ich die Bilder komplett mit dem neuen Laptop bearbeitet habe. Ich habe noch nicht die optimale Lösung gefunden. Deshalb sind die Labels von den Programmen drauf die ich gerade teste. Das ist etwas nervig für mich. Aber ich wollte den Blog nicht ohne neue Artikel lassen. Ich hoffe ich blicke hier bald mehr durch. Nun aber zum Artikel:

Erinnert ihr euch noch? Ich hatte doch vor kurzem bei einem Instagram-Gewinnspiel gewonnen. Stellt euch vor, die liebe Familymum hat mir nochmal etwas geschickt. Einfach so! Mein Gott was für eine liebe Person.

Sonntag, 4. Juni 2017

Tragebilder vom Korall-Top


Hallo meine Lieben, vor kurzem zeigte ich euch nochmal das wunderschöne Oberteil welches meine Schwester mir geschenkt hatte. Inzwischen hatte ich dieses auch schon ein Mal an.

Das ist übrigens der erste richtige Post den ich von meinem neuen Laptop schreibe.
Ich kann hier noch nicht so recht mit Routine vorgehen. Mir fehlen die gewohnten Handgriffe und Programme. Beim schreiben vertippe ich mich oft da die Tasten ein winziges bisschen anders sind. Total verrückt. Aber es wird sicher schon bald besser.


Am Vatertag waren wir morgens mit meinem Vater brunchen. Dazu sind wir diesmal in ein neu

Freitag, 2. Juni 2017

Stinys Mai 2017 / Christianos 18./19.LM

Meine Süßen wir haben nun Juni und starten somit hoffentlich in einen schönen Sommer :) Heute möchte ich euch aber über unseren Mai 2017 berichten.

Am 01. Mai war ich gerade am aufräumen in Christianos Zimmer als ich entdeckte das irgendwer die Tut-Tut-Straßen zusammen gebaut hatte. Ich war etwas verwundert, den mein Mann und ich waren es nicht?!?! Doch dann beobachtete ich es: Christiano konnte die Straßen nun selber zusammen stecken. Er ließ dann die Autos auch brav darauf fahren! Richtig süß! Die Zerstörungsphase neigte sich also dem Ende zu.

Mittwoch, 31. Mai 2017

Ich war wieder beim Friseur! Vorher - Nachher Bilder ~ Karamell ~ Caramell ~ hellbraun

Ihr Lieben stellt euch vor: Ich war endlich wieder beim Friseur! Also so richtig, inkl. Strähnen nachfärben usw. Das letzte Mal war kurz vor unserer Hochzeit. 

Mein Mann hatte mich eines Tages einfach so überrascht und mir einen 100 € Gutschein geschenkt. 

Das hört sich vielleicht bescheuert an, aber ich habe echt geheult vor Freude. Was für eine Überraschung.

Ich habe dann gleich einen Termin gemacht und mich um einen Babysitter gekümmert. 

Da mein Mann ziemlich oft mehrere Wochen am Stück Nachtschicht hat fällt er da gleich raus. Er schläft fast den ganzen Tag. Man kann mich schon oft als Beinahe-Alleinerziehend betrachten. Aber mein Schatz arbeitet ziemlich hart für seine kleine Familie ♡ 

Nach einigem hin und her konnte mein kleiner zu meinem Papa und seiner Frau. Dann war es also endlich fest: 
ich gehe zum Friseur ♡ 

Zuerst überlegte ich etwas neues zu machen. Balayage oder Ombre. 
Aber als ich mir ein paar Bilder anschaute wollte ich doch wieder meine geliebten Karamell-Strähnen :-) ich mag dieses helle Braun einfach. Eine Mischung aus Blond und Braun. 

Ombre hatte ich ja mittlerweile sowieso durch den ziemlich weit herausgewachsenen Ansatz xD 
Fakt war es sollten einige Zentimeter ab. 
Haare bis zur Hose?
Trotz Protest einiger meiner Freundinen. 
Ich wollte immer Haare bis kurz unter die Brust. Dieses Ziel hatte ich weit überschritten. Nicht mehr viel und ich hätte die Wunsch-Länge meiner Freundin erreicht. Sie findet Haare bis zur Hose perfekt. 

Deswegen habe ich auch diese Fotos geschossen. Bis zur Hose wäre mir im Moment vieel zu lang. Es fehlte aber nicht mehr viel.

Insgesamt war ich wieder 4 Stunden beim Friseur. Ich habe die Strähnen nur am Oberkopf machen lassen. Damit es nicht zu hell wirkt. 

Aber es war wirklich entspannt muss ich sagen. In Zeitschriften blättern, Kaffee und Wasser trinken - einfach toll. Nur meine Mama-Sorgen konnte ich nicht abschalten. 
soviel wurde abgeschnitten

Wir haben wieder die gleichen Farben wie sonst verwendet. 
Am Anfang sind die Strähnen durch die leichte Tönung noch etwas dunkel. Das wäscht sich aber nach ein paar Wäschen wieder heller. Deswegen habe ich mit diesem Artikel auch etwas gewartet. Ich wollte euch da einen Vergleich geben.

Daheim begrüßte mein Mann mich mit "ohhh Miss Beauty" xD so ein Witzbold :D Aber tatsächlich fühle ich mich seit dem wieder wohler in meiner Haut. So ein Frisör-Besuch macht schon etwas aus.

Montag, 29. Mai 2017

Lernturm für Kleinkinder ~ Ikea Hack ~

Dieser Bericht ist schon laaange fällig. Jedoch wollte ich euch unseren Lernturm eigentlich erst zeigen wenn ich diesen weiß lackiert habe. Da ich das aber immer noch nicht auf die Reihe bekommen habe zeige ich ihn euch nun doch schon vorab. Vielleicht kommt ja bald ein Update xD

Was ist ein Lernturm?
Wer einigen Mamas bei Instagram folgt hat sicherlich schon von ihnen gehört. Aber auch bei Pinterest sind Sie schon vertreten. Das allererste Mal habe ich Sie aber einen bei YouTube entdeckt. Die Rede ist von einem Lernturm. Das ist wie eine Art Hocker mit Schutz drum herum. Wir nutzen ihn bisher zu 99% im Bad. Eine super Erleichterung wenn Christiano sich die Zähne putzt usw. In der Küche haben wir ihn auch schon ein paar Mal getestet. Christiano hat einen riesen Spaß dabei. Allerdings muss ich zugeben das unsere Küche so klein ist das es schwierig ist Christiano und den Turm an eine sichere Stelle zu verfrachten. Also gemeinsames Kochen ist nur mit guter Vorbereitung möglich. Vielleicht ändert sich das noch wenn er etwas ruhiger wird. Vielleicht versteht er dann das er sich nicht nach den Messern strecken muss oder unbedingt die Herdplatte anfassen möchte :D Aber allein fürs Bad hat sich der Aufwand zu 100% gelohnt!

Samstag, 27. Mai 2017

Ergebnis Beta Karotten Sun Forte


So meine Lieben. Viele hatten sich eine Review zu dem Beta-Karotin gewünscht. 


Diese hatte ich euch HIER vorgestellt. 

Ich habe extra einen Monat gewartet bevor ich diesen Bericht schreibe, damit ich euch einen Unterschied zeigen kann. 

Ich habe diese Beta-Karotin-Tabletten nun über 4 Wochen durch genommen.




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...